Herren - Leistungsbereich Amateure

  1. Leistungsvermögen kann durch körperliche Veränderungen verbessert werden
  2. Hohe bis mittlere Lernbereitschaft
  3. Hohe bis mittlere Auffassungsgabe
  4. Probleme mit den Mitspielern treten auf
  5. Selbstständigkeit vorhanden
  6. Drang nach Anerkennung durch Leistung
  7. Interessen von Studium/Beruf kollidieren mit dem Fußball
  8. Hohes Interesse an vielen Trainings- und Spieleinheiten

 

Herren - Unterer Amateurbereich

  • Leistungsvermögen kann verbessert werden
  • Mittlere bis niedrige Lernbereitschaft
  • Mittlere bis niedrige Auffassungsgabe
  • Vereinsleben steht oft im Vordergrund
  • Selbständigkeit vorhanden
  • Wunsch nach Anerkennung durch Sport rückt möglicherweise in den Hintergrund
  • Interessen von Studium/Beruf kollidieren mit dem Fußball
  • Interesse an regelmäßigem Training und Spielen vorhanden