Bezüglich der Staffel hatten wir gestern frei, vertrieben uns also die Zeit mit einem entspannten Blitzturnier.

Mit dabei war die U12 vom Frohnauer Sport Club 1946 e.V., die U11 II von Füchse Berlin und die U11 des SV Falkensee-Finkenkrug e.V..

Wir probierten viel aus (Positionswechsel [Feld und Torspieler], „taktische“ Vorgaben und einem Probespieler für die kommende Saison) und genossen das tolle Stadion Haselhorst samt Wetter.

Auch wenn es sportlich nicht allzu anspruchsvoll war, zeigten unsere Jungs tollen Fußball und konnten das Turnier ohne Gegentor beenden. Warum bei so einem Turnier schon wieder die Füchse mit Fouls glänzen müssen, bleibt mir auch dieses Mal ein Rätsel… völlig unnötig. Ansonsten war das Turnier mehr als entspannt (Trainer, Kinder und Eltern).

Zum Beitrag des Trainers.

Beitrag teilen ...